Trainingsbetrieb ausgesetzt

Liebe Mitglieder,

der HTV stellt ab Montag, den 16.03.2020 bis auf Weiteres den gesamten Sportbetrieb in allen Abteilungen ein. Dies gilt auch für das CityFit.

Die Geschäftsstelle ist nur noch telefonisch unter 02129-5655-0 und per eMail unter kontakt@haaner-tv.de oder über den Briefkasten erreichbar. Wir bitten, von Besuchen der Geschäftsstelle abzusehen.

Das Coronavirus stellt uns vor neue Herausforderungen. Wir tun alles in unserer Macht Stehende für die Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unserer Mitglieder sowie für die Gesellschaft. Unser aller Gesundheit hat oberste Priorität.

Wenn wir die Entwicklungen der letzten Tage und die Handlungsempfehlungen der Politik beobachten, halten wir es für sinnvoll, nicht nur reaktiv, sondern proaktiv zu handeln. Das dient unserem eigenen Schutz, aber auch der Mitverantwortung gegenüber der Gesellschaft. Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, dass das Virus sich nicht mit der hohen Geschwindigkeit weiter ausbreitet. Wir denken, dass wir neben der Verpflichtung, unsere Gesundheit zu schützen, eine gesellschaftliche Verantwortung haben, die neue Maßnahmen erfordert.

Wir reagieren damit auch auf die Empfehlungen des Landes NRW, der Gesundheitsbehörden sowie auf den Beschluss des SAE (Stab für außergewöhnliche Ereignisse) der Stadt Haan, sämtliche Haaner Sportstätten bis Ende April zu schließen.

Wir müssen diese drastischen Maßnahmen treffen, um das Virus einzudämmen und die gesundheitlich Schwächeren in unserer Gesellschaft nach Möglichkeit zu schützen. In dieser Krise müssen wir alle im Verein zusammenhalten, um Leben zu schützen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir derzeit keine weiteren Angaben zur Dauer der Einstellung des Sportbetriebes oder weiteren Folgen machen können.
Haltet euch und eure Familien fit – denn Sport ist auch in dieser Situation wichtig. Bleibt gesund.