Adlerstraße wird wieder gesperrt

Der Krisenstab der Stadt Haan hat entschieden, die Sporthalle Adlerstraße ab Montag, dem 28.03.2022 zwecks Aufnahme von Flüchtlingen aus der Ukraine für den Schul- und Vereinssport zu sperren. Die Stadt Haan ist sich bewusst, dass die erneute Hallensperrung bitter für die Schüler/innen des Gymnasiums und die Vereinssportler ist. Angesichts des Ernstes der Lage und der Tatsache, dass die Sporthalle Adlerstraße die meisten Kapazitäten für die kurzfristige Unterbringung von Menschen bietet, war die Entscheidung leider alternativlos.