So. Feb 5th, 2023

Nach sechs Niederlagen hintereinander haben wir in der Landesliga einen überzeugenden Sieg gelandet. Der Tabellendritte Beckrath musste uns sich am Samstagnachmittag nach einer starken zweiten Halbzeit mit 20:28 (12:12) geschlagen geben. Es war der erste Sieg seit dem 1.Oktober. Mit neun bzw. acht Toren waren Charly und Lea S. unsere besten Werferinnen.

In der sehr kalten Halle entwickelte sich von Beginn an ein kämpferisch starkes Spiel. Die Beckrather gerieten rasch in Rückstand (1:5 und 5:9), steigerten sich aber Mitte der ersten Hälfte und schafften es bis zur Halbzeit auszugleichen. Eigentlich hatten wir die Partie im Griff, agierten aber zu nachlässig und mussten kurz vor der Pause den 12:12 Ausgleich hinnehmen.

Im zweiten Durchgang wurde unser Abwehrspiel immer besser. Bis zum 16:16 (40. Minute) hielt der TV die Partie ausgeglichen. Dann setzten sich unsere griffigeren Abwehr, auch dank der immer stärker werdenden Isa im Tor, immer weiter ab. Die Gastgeber fanden kaum noch Lücken in der Abwehr und konnten unseren verdienten Sieg in der Schlussphase nicht mehr gefährden.