Qualifikation 2021

Die diesjährige Qualifikation fand aufgrund der Pandemie erst nach den Sommerferien statt. Wir nahmen mit acht Teams an der Qualifikation teil. Die weibliche A hatte dabei Glück, dass es nur die gewollte Anzahl an Meldungen im Niederrhein gab und stieg deshalb ohne zu spielen auf. Ähnliches gab es bei der weiblichen C. Dort sollten in der Fünfergruppe vier Teams aufsteigen. Nach dem Rückzug von Mettmann-Sport erübrigte sich das ausspielen und die C-Mädchen spielen überregional. Die Mädchen B hatten leider aufgrund des kleinen Kaders keine Chance und verpassten den Aufstieg.
Die A1 schaffte ebenfalls souverän den Aufstieg. Nur gegen die Bergischen Panther erlitt man eine Niederlage. Die A2 hatte weniger Glück und verlor leider alle Spiele. Bei den B-Jungs lief es am Ende dramatisch. Im entscheidenden Spiel schaffte man ein unglückliches Unentschieden, was leider nicht reichte. Aufgrund der schlechteren Tordifferenz verpasste man den Aufstieg. Erfolgreicher waren die C-Jungen. Mit einen knappen Erfolg gegen Remscheid hatte man den Aufstieg schon nach dem ersten Spiel geschafft.

Der Vorstand gratuliert den Mannschaften zu ihren Erfolgen oder ihren Leistungen

Die männliche B in Erkelenz