So. Dez 4th, 2022

Einen ordentlichen Start ins neue Jahr hatten wir mit der D-Jugend beim Berger-Cup 2019 der Cronenberger TG in Wuppertal. Sieben Teams spielten dabei um den Turniersieg. Im ersten Spiel gegen die Cronenberger TG 2 hatte man keine Probleme und gewann sehr deutlich. Auch gegen die HSG Eller endete das Spiel mit einem deutlichen Sieg. Jetzt sollten die stärkeren Gegner kommen. Zunächst spielten wir gegen HSG Neuss-Düsseldorf. In einem spannenden Spiel holten wir ein 7:7. Danach ging es gegen den späteren Turniersieger Cronenberg 1 und auch hier stand am Ende ein 7:7 zu Buche und dies war der einzige Verlustpunkt der CTG. Im Spiel gegen den Vohwinkeler STV war dann die Luft etwas raus. So verloren wir deutlich und hatten mit dem Turniersieg nichts mehr zu tun. Gegen die SG Langenfeld lief es wieder besser, aber der lange Tag zeigte Wirkung. Am Ende stand ein erneutes Unentschieden und ein vierter Platz, trotz nur einer Niederlage.

Jetzt haben wir noch drei Wochen Zeit bis zum Start in die Besten- oder Aufbaugruppe.